Auto-Tests

Fiat 500 1.2 Lounge 69cv. Machen Sie glücklich

Die Sonne scheint, die Menschen begrüßen Sie, wird die Guardia Civil den Weg und alle Ampeln sind grün. Es fehlt nur Ihre Rechnungen bezahlen, aber es ist das einzige, was fehlt.

Das ist das Gefühl, dass das Rad überträgt: Glück. Die 500 wird Sie glücklich machen.

Der Fiat 500 ist ein Modell, kommerzieller Erfolg anerkannt. Spanien hat bereits über 15.000 Einheiten verkauft! Und bereits verkauften sie über eine halbe Million Einheiten weltweit. Welche Funktionen hat die 500 ein erfolgreiches Modell zu sein?

Anerkennungen:

César Moscardó Tavallo

E-Mail: [email protected] Telefon: 998 954 729/660 48 93 45.

Fiat Andalcar Sevilla
Avda. Monte 42, 41007 Sevilla.

Test

Exterieur-Design

Fiat 500 1.2 Lounge 69cv. Machen Sie glücklichDie 500 ist ein Fahrzeug mit reduzierten Abmessungen, hat eine Länge von 3`5m, Breite und Höhe 1'62m 1`48m. Es ist für 4 Sitze akkreditiert und Körper hat zwei Türen, sein Gewicht 940 kg ist.

Ein Teil dieses Körpers, hat die 500 eine Variante Cabrio (Bilder-Präsentation), abgesehen von mehreren Sportversionen mit von Abarth vorbereitet, und wenn Sie geduldig sind, werden Sie diese Versionen Vorführen von unserer Redaktion sehen.

Fiat das Aussehen des Prototyps Trepiùno 500 im Jahr 2004. Seine Front erwartet, die uns in die Vergangenheit transportiert, ist für das Design seiner Scheinwerfer sehr charakteristisch, ganz rund und Chromdetails auf dem Front haben. (Siehe Details)

Fiat 500 1.2 Lounge 69cv. Machen Sie glücklichDie Rückspiegel sind auch verchromt (See) sowie Details auf dem Rücken, die die größten Unterschiede im Vergleich zu seinem Vorgänger ist mit: 500 Großvater hatte den Motor in dem Rücken.

Es sieht aus wie ein schönes Auto zu sein, die friedlich durchgeführt werden einlädt.

Unsere Einheit hat ein Panoramadach, das leicht das Aussehen des Daches (Detail Panoramadach) modifiziert. Im Inneren sind die Unterschiede offensichtlich und aus zeigt, dass die Hälfte des Daches mit dem roten unserer Einheit kontras (Detailkontrast) schwarz ist.

Ich habe ein paar Bilder von der Rückseite links und Reifen. In Leichtmetallrad (Ansicht), die Serie sind, dieses Logo 500, wie in der Heckklappe (Ansicht) gezogen.

livability

Merkwürdigerweise ist die 500 für 4 Sitze zugelassen und die Wahrheit ist, dass können als solche verwendet werden. Der Raum ist eng, aber fit ist fit. Fiat 500 1.2 Lounge 69cv. Machen Sie glücklichDie Front, wo es kein Problem zwei Erwachsene gerecht zu werden, hat eine markante Optik für Farben, die das Armaturenbrett überfluten.

Unser Gerät verfügt über eine einzigartige Farbkontraste: rot und elfenbein, ist dies, weil das Armaturenbrett 500 die gleiche Farbe wie der Körper gemalt ist, wie der Fiat 500 Ursprünglicher.

Jede Version der 500 mit Klimaanlage, Lederpolsterung ausgestattet werden, Bluetooth-System namens Blau&I (die eine Schnittstelle, die es uns ermöglichen, Befehle im Zusammenhang mit Mobiltelefon Voice) (Ansicht), HiFi-Anlage hochwertiger, 17 „Räder und sogar ein Navigationssystem. Aus dieser Liste unserer Einheit mit Klimaanlage (Ansicht) ausgestattet, Bluetooth und einem verbesserten Sound-Equipment.

Fiat 500 1.2 Lounge 69cv. Machen Sie glücklichUm eine utilitaristische Fiat 500 sein vermittelt ein Gefühl von Qualität Einstellungen gut ist, obwohl die Qualität wahrgenommen berührt das Schlimmste heraushalten ist, weil es eine harte Berührung hat, aber immer noch in seinem Segment innere Qualität ist gut aufgestellt .

Sagen Sie dem Fahrer, hat alle Instrumente gruppiert: Tachometer und Drehzahlmesser ist in konzentrischen Kreisen gruppiert. Alle Informationen, die der Fahrer leicht gezeigt zu lesen. (Detail Besetzung)

Multifunktionslenkrad ist wie anderer Co-Bereich (Ansicht), Türgriffe (View) sind inspiriert von dem ursprünglichen Modell wie der Handschuh (siehe Handschuh). Es hat mehrere Orte Artikel deponieren, die vorher erwähnten Handschuhbox, die Löcher in den Türen und sogar eine kleine "Schublade" an der Unterseite der Mittelkonsole neben dem Schalthebel (view).

Die Sitze haben mochte für seinen Abgang und die Bequemlichkeit, die sie bieten, obwohl die seitliche Unterstützung in dieser Version ist knapp (Abarth In einer anderen Angelegenheit, für seine klare sportliche Ausrichtung) (Detail der Sitze)

Fiat 500 1.2 Lounge 69cv. Machen Sie glücklichIn unserem Gerät ist in Elfenbeinfarbe fertig, aber auch schwarz sein kann. Die Wahrheit ist, dass Elfenbein Farbe verleiht eine edle Optik und Auszeichnung, die ein „cool“ Luftmodell gibt. Die Beleuchtung ist orange. (Beleuchtung Detail)

Der Zugriff auf die Vordersitze sind bequem und einfach möglich, da die Größe der Türen (mit einem Gewicht genug) großzügig.

Eine andere Geschichte Zugang zu den Rücksitzen ist, die Vordersitze umklappen und verschieben und machen einige Anstrengungen, die wir zu ihnen.

Schade, dass der Zusammenbruch des Daches (die ein Profil ähnlich das Original 500 hat) die Haupt negativer Punkt der Rücksitze, da es ein wenig die Höhe des hinteren Insassen begrenzt. (Siehe Profil)

Fiat 500 1.2 Lounge 69cv. Machen Sie glücklichDer Stamm ist klein im Vergleich zu ... eine Limousine, aber seine Fähigkeit, überraschend die Größe des Modells gegeben.

Wenn Sie mehr Volumenkapazität benötigen, können die hinteren Sitze gefaltet werden, aber diese Operation gibt es genug Platz für ein paar Koffer. Es muss nicht jede Art von Zubehör für Taschen hängen oder ein Netzwerk per Anhalter sondern leuchtet.

Wie detailliert, ein Band zum Schließen des Tores zu erleichtern, ist es unter eingesetzt zu ziehen.

Und mechanisches Fahren.

Der Fiat 500 hat 5 Versionen sowohl mit Diesel- und Benzinmotoren von 69 bis 100hp. Unser Motor ist der Ausgangsbereich, und obwohl „nur“ 69cv, seine Kraft reicht aus, um das Auto sanft zu bewegen.

Fiat 500 1.2 Lounge 69cv. Machen Sie glücklich

Logischerweise schwerer zu bewegen, wenn wir in die Spitze des Drehzahlmessers bewegen, aber ist typisch für atmosphärische Motoren mit dieser Menge an Energie.

Die Höchstgeschwindigkeit dieses Modells ist 160 km / h, Beschleunigung von 0 auf 100 km / h für die Uhr in 12`9 Sekunden und Medo Verbrauch wird durch den Hersteller 5.1L pro 100 km zugelassen.

Alle Kontrollen Fahr Zusammenhang haben ein angenehmes Gefühl: Die Adresse wird sanft wie der Kupplungshebel gehandhabt und Getriebe, die in einer erhöhten Position befindet, schneller Betätigung macht.

Fiat 500 1.2 Lounge 69cv. Machen Sie glücklichDie Touren sind nicht lange Märsche schnell kommen.

Die Sicht ist gut im Allgemeinen. In der Mittelkonsole verfügt über eine Schaltfläche namens „City“ -Auch mehr- glättet Richtung uns die Manöver zu geben (siehe Details).

Der Motor ist sehr linear, ohne Beulen Kraft, die es schön genug für den Stadtverkehr macht, greifen allerdings gezwungen Eingemeindungen und andere Manöver zu ändern, in den Gewinn Geschwindigkeit schnell erforderlich.

Zusammenfassung

Der Fiat 500 ist ein perfektes Auto für die Stadt als seine Dimensionen uns erlauben zu parken, wo viele Fahrzeuge vorbei, außer ein relativ sportliches Fahren bietet, da die Konfiguration der Aufhängung und lineare Leistungsabgabe des Motors. Ich will nicht ohne zu erwähnen, beenden, dass ihre Sicherheitsausrüstung wirklich abgeschlossen ist, serienmäßig mit 9 Airbags, ABS, ESP, Traktionskontrolle und EBD.

Daten und Ausstattung

Die folgenden Angaben sind die offizielle Datenverbindung vom Hersteller zugelassen.

Motoreigenschaften 1.2 69cv. Link.

Detail der Serien- und Sonderausstattungen. Link.