Nachrichten

Fahren in neutralen oder „Segeln“

Alle effizienten Fahr Handbücher abraten in neutral fahren, vor allem aber so aus Sicherheitsgründen tun. Es gibt Möglichkeiten, auf der Grundlage dieser Technik zu sparen, wenn sie gut gemacht. Einige Automatikgetrieben sparen auch so, ohne die Sicherheit zu verlieren.

Gerhard Plattner, effizienter Fahrexperte, ein echter Absturz. Wenn Sie wie ihn sein wollen, lesen Sie weiter ...

Alle Motoren elektronische Einspritzung (100% von dem, was heute verkauft wird) verbraucht keinen Kraftstoff, wenn es in Gang ist und die Drosselklappe angehoben wird. Es sei denn, es besteht die Gefahr des Entwurfs von niedrigeren Drehzahlen ist, Elektronik versteht, dass die Räder den Motor über Getriebe bewegen, und keine Notwendigkeit zu konsumieren.

Allerdings ist Verbrauch 0, aber es verzögert wird, wird die Motorbremse. Es ist die beste Art und Weise, natürlich zu stoppen, aber es gibt Situationen, die wir nicht interessiert sind, weil es kontraproduktiv wäre, zu verlieren Geschwindigkeit später zu gewinnen hat. Weiß, dass ein erfahrener Fahrer, und dass es eine Raum für Verbesserungen Leistung.

Es gibt Sicherheitsprobleme im Zusammenhang mit neutral fahren, weil der Bremskraftverstärker ist weniger wirksam, wenn wir sie brauchen, und verlor die Kontrolle über das Auto Quellen. Aber bei hohen Sicherheit, Kreis neutral Es ist nicht dumm, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind.

Heute haben wir einige Automatik , Das Entkoppeln des Motors von dem Getriebe (work in neutral), wenn sie nicht beschleunigt werden. Zum Beispiel tun, um die DSG / S tronic Boxen VAG-Gruppe, wenn wir zusätzlich haben Automatik-Modus zu wählen, wirtschaftlich und dynamisches Fahren. Im Economy-Modus macht die Box diese Funktion.

Wenn erkannt wird, dass der Fahrer bremst häufig, versteht die ECU, dass wir gepackt fortsetzen wollen zu halten, und der Motor im Leerlauf. Dies bedeutet einen Verbrauch von 1 Liter / Stunde oder weniger, je nach den elektrischen Verbrauchern (und Verwendung), Motor und anderen Bedingungen. Kein Problem für die Sicherheit.

Sobald das Bremspedal berührt wird, wird ein Gang eingelegt, so besteht keine Gefahr des Verlustes der Kontrolle. Der Verbrauch kann mit wenig Steigung auf Strecken verbessert und verbessert werden, vor allem, was fehlt nicht stoppen. Wenn wir tun, ist, dass Gang eingelegt, wir enlenteceremos vor, oder wir müssen mehr Kraftstoff pro Stunde Leerlauf injizieren.

Sobald das Gaspedal, revolutioniert das Motorsteuergerät des Marsch die richtigen Regime einzusetzen und keine hitch bemerken, und in kürzester Zeit. Dies ist die Art von Verhalten, das dem Fach Fahrer mit Schaltgetriebe folgen sollte, erste Sicherheit, nach dem Speichern.

Je weniger der Motor halten, ohne die Beschleunigung, die Technik ist weniger effektiv. Motoren werden beibehalten weniger logisch mit dem kleineren Hubraum, weniger mechanische Reibung und Pumpverluste unter Luft zu den Zylindern. Je höher die Verdrängung, desto größer ist der Nutzen, ist nicht das Gleiche tun dies in einer 1,0 bis 2,5.

Es wird mehr auf Benzinmotoren bemerkt werden

Darüber hinaus importiert auch die Märsche. Die längere (weniger Motordrehzahl für die gleiche Rate) niedriger Retention im sechsten immer weniger Rückstau als vierten. Je weniger Zahnräder haben das Auto, desto größer ist der potenzielle Nutzen, weil es sehr lange Märsche.

In Autos wie der SEAT León Ecomotive, diese Technik nur wir sparen Treibstoff: Hubraum und mit sehr wenig langen Märschen

Wenn wir hinzufügen, was gesagt wurde, sehen wir, dass das ideale Auto diese Technik zu implementieren eine Verschiebung hat schießen hoch, einige Märsche und cortitas. Wenn wir über carbureted Autos reden, die nicht die Kraftstoffeinspritzung schneiden kann, macht neutral Technik noch mehr Sinn. Wenn Sie nicht über eine gute alte haben, desto sicherer ist Ihr Auto elektronische Einspritzung.

Es ist sehr wichtig Speicher wissen Umdrehungen zu denen wir gehen müssen. Zum Beispiel, wenn wir auf 80 km / h im fünften und setzte Stillstand gehen, fällt der Motor 800-900 RPM. Wenn wir fünfte bekommen wollen, müssen wir den Motor ein wenig, bis zu 2.500 RPM beschleunigen (Auge, ist ein Beispiel), bevor die Kupplung freigibt. Wenn wir nicht gut tun, zerkleinern wir Kupplung und langfristigen Schäden, die teuer ist.

Diese Technik erfordert maximale Konzentration durch den Fahrer, weil es immer einen Gang einzulegen vorbereitet werden müssen, spielen Sie. Es ist nicht ratsam, diese mit starkem Verkehr zu tun oder kurvigen Straßen oder in städtischen Gebieten. Im Gegenteil, ist es am besten an Orten gemacht, die wir sehr gut kennen, zu welcher Höhe und Abschnitte absteigen. So bekommen wir eine leichte Einsparungen, und wir werden nicht unsere Sicherheit setzen.

In Bezug auf die Elektroautos, Diese Technik hat den Vorteil der Energie nicht verbrauchen, aber nicht Geschwindigkeit Regenerat verlieren. Der Effekt ist sehr ähnlich, wenn Sie auf das Gaspedal treten gerade genug, um die Energierückgewinnung zu stoppen und wiederum ist der Stromverbrauch Null. Es muss mit dem rechten Pedale in Ordnung sein.

im Hybrid-Autos, Diese Technik macht Sinn, in bestimmten Modellen. Zum Beispiel im Fall von Toyota und Lexus sind wir unter 80 km / h interessiert, weil wir das Auto schneller, ohne dass der Benzinmotor die Übertragung engagieren packen können (auftritt, und den Elektromotor zu schützen ). Dies ist bereits Haare spalten, Einsparung ist sehr klein, so sehr, dass die Elektronik führen.

Schalten Sie niemals den Motor im Leerlauf, niemals!

In nicht allzu ferner Zukunft, wie wir ein Patent Bosch vorspulen, wird der Motor statt Leerlauf und läuft abgeschaltet. Alles läuft automatisch. Schalten Sie den Motor in einem konventionellen Auto weg in neutralen Fahr ist ziemlich gefährlich, und das ist wirklich, was man nicht tun sollte, aber Gefahr zu laufen, der Treibstoff von einem Moment zum anderen führen.

Am besten ist es, den Kran zu rufen, um zu spielen, ist das Risiko der Servolenkung Läufe zu verlieren, der Bremskraftverstärker und sogar die Funktion des Airbags, Noch nicht einmal denken!