BMW

BMW Z4 Konzept: enthüllt voll den neuen deutschen Roadster

  • Dies sind die ersten Bilder des neuen BMW Z4 Konzepts wird die Marke in Pebble Beach präsentiert im Vorfeld der nächsten Generation Z4 Roadster.
  • Nach dieser Entwicklung wird die Serienversion in wenigen Monaten in einem der großen Säle des nächsten Jahres kommen.

BMW Z4 Konzept.

wir haben die ersten Bilder des BMW Z4 Konzept, der Prototyp, der Live-Events Pebble Beach in dieser Woche vorgestellt und dient dem Zweck, zu antizipieren die Zukunft BMW Z4 Produktion bis zum nächsten Jahr nicht kommen wird.

obwohl mit dieser Präsentation die erste große Frage des neuen Roadster, sein richtiger Name, wird bestätigt, wie in den letzten Jahren mehrere Berichte auf die Verwendung eines neuen Namen für den Nachfolger des Z4 zugespitzt, Jetzt können wir bestätigen, dass schließlich nicht Z5 sein, da das Modell den Namen des letzten Roadster der Marke verkauft halten.

Die spektakulär konzeptuelle Abbildung Roadster ist klar, hat einen sehr muskulösen Körper, in dem die Reliefs und die Kanten, die verschiedenen Zonen des Fahrzeugs markieren. Als Prototyp des Lebens offensichtlich muss es auffällig genug sein, die ganze Aufmerksamkeit und mögliche Abdeckung zu greifen, aber Es ist auch wahrscheinlich, bevor die ersten Anzeichen des neuen Produktionsmodells gerecht zu werden, wie war enthüllen der Fall mit dem BMW 8 Series Konzept ein paar Monate, die vor dem neuen 8er BMW als Präambel serviert.

Spektakuläre Körper.

Das neue BMW Z4 Konzept hat einige sehr interessante Features, wie zum Beispiel Vintage-Stil Überrollbügel, höckerförmige. Dies ist ein Detail kaum in dem Serienmodell reproduziert zu sehen, wie mit scharfen und optischen riskant. viele andere Funktionen jedoch die in der Zukunft BMW Z4 bewegt oder zumindest interpretiert werden.

Erstens sind die Verhältnisse sehr ähnlich das Modell, das wir auf dem Bildschirm zu sehen sind, nach dem, was wir haben Dutzende von Spionfotos gesehen, dass wir die Z4 Prototypenentwicklung gezeigt haben. Die lange Motorhaube und kurzer Heck ist ein Zeichen der grundlegenden Identität für diese Art von Roadstern und im Fall des neuen Z4 werden wir eine längere Modell als seine Vorgänger finden, mehr Präsenz auf der Straße. Weitere Details, die unsere Aufmerksamkeit auf dieses Konzept zeichnen sind die vordere, vertikal angeordnet Optik. Wir erinnern uns nicht, wann das letzte Mal die deutsche Marke diese Konfiguration verwendet wurde, weil üblicherweise ein horizontales Schema verwendet für den üblichen Satz von Doppelkreis optischen Elemente, Markenzeichen Marke seit Jahrzehnten.

Dies ist wahrscheinlich lässig sein, aber einige Mittel haben bereits vorgeschlagen, dass dies mit dem Toyota Supra auf die Beziehung dieses Modell zurückzuführen sein könnte. Japanischer Sport teilt Entwicklung mit dem neuen BMW Roadster, da es das gleiche Chassis und mechanische diesen. Es ist zu früh, das zu sagen, aber diese neugierig und noch nie da gewesenen optische Front kann einige Reminiszenz oder Beziehung mit dem sportlichen Toyota hat.

Der neue Z4 ist bereits fällt.

Im Anschluss an die Präsentation dieses Konzepts, werden wir die Produktionsversion des wahren Produktionsmodell warten präsentiert, für die es noch ein paar Monate, obwohl es in der Zeit nicht sehr weit entfernt sein.

Die endgültige Version des Roadsters die Hoffnung auf das nächste Jahr, 2018, in einer der großen Hallen des Jahres, die später von einem frühen Marketing, ein paar Monate. So können wir die nächste Generation Z4 bei den Händlern im nächsten Jahr 2018 erwarten.