Opel

Opel Vivaro Combi, neue Passagierversion

Ray Marke präsentiert die neue Variante seiner erneuerten Kombi, den Opel Vivaro. Dieser Körper verfügt über drei Reihen und neun Raum für die Insassen. Es wird in zwei Schlachten in dem Bereich und vier 1,6-Liter-Dieselmotoren angeboten bereits im Van angeboten.

 

Nach dem Einstellen des zugewandt Opel Vivaro in Ihrem van Spezifikation, zeigen die Deutschen Mark uns nun die ersten Bilder von der Combi-Version seines erneuerten Passagier van. Drei Sitzreihen, diese neue van der Lage ist, aufzunehmen, neun Passagiere.

Die Hauptunterschiede in dieser Version sind die Heckscheiben des Fahrgastraumes und die Rücksitze, welche zwei abnehmbare Stühle drei Sitze jeweils. Die dritte Reihe hat auch verstellbare Rückenlehne für mehr Komfort / trunk Nutzung.

In Bezug auf die vorherige Generation des Opel Vivaro Combi jetzt bietet es dieses van mehr Platz für Insassen, da der neue Vivaro ist länger. Kurze Radstand Version misst exakt fast fünf Meter, im Vergleich zu 5,40 lang, mit längerem Radstand.

Wie für Geräte im Bereich mehr Möglichkeiten, die den Alltag erträglicher, als Multimedia-System machen angeboten IntelliLink Autos den Bereich oder einen bequemen Zugang und Keyless Start fahren.

In der mechanischen Combi zeigt nicht die Variationen in dem Van und Angeboten die gleichen 1,6-Liter-Dieselmotoren. Auf der einen Seite sind die 90 und 115CV, während leistungsstärkere liefern 120 und 140CV, mit der Besonderheit, dass die von zwei Turboladern Doppelaufladung zurückgreifen, die diese Motoren machen die leistungsfähigste, elastisch und sparsam von Vivaro Bereich.

Das neue Modell wird in dem vorgestellt Nutzfahrzeuge in Hannover, was es findet zwischen dem 23. September und 2. Oktober. Im spanischen Markt wird Einstiegspreis sein 29.844 Euro Steuern eingeschlossen, obwohl einmal Rabatte oder ermäßigte Steuern für Profis angewendet wird, fallen die Preise sehr deutlich.